FAQs – Häufige Fragen

Hier findest du die Antworten auf die meisten Fragen. Ich bitte dich bevor Fragen gestellt werden, zuerst hier durchzuschauen. Benutzt ggf. auch den Shortcut „STRG + F“, damit öffnest du das Suchfeld und kannst Begriffe suchen.

 

Grundsätzliches

 

 

Was bedeutet Alpinefex?

-Alpine (Alpin) und Fex (Bergfex). Eine Mischung aus Bergfex und Alpin.

Wie viele Leute arbeiten bei Alpinefex?

-Nur ich.

Warum oder wieso hast du angefangen mit YT?

-Um anderen Menschen zu helfen. Mehrwert bieten.

Arbeitest du oder bist du Vollzeit-YouTuber?

-Ich arbeite Vollzeit und mache YouTube / Instagram nur als Hobby.

Warum halte ich mein Privatleben geheim und rede nicht was ich beruflich mache?

-Weil der Schutz der Privatsphäre inkl. der Arbeit höchste Priorität hat.

Ich habe da mal eine persönliche Frage an dich….

-Es werden keine persönlichen Fragen beantwortet. 

Warum antwortest du nicht unter dem Tag auf Nachrichten?

-Weil ich nur vor oder nach der Arbeit meinem Hobby nachgehe. Auf der Arbeit hat der Kanal nichts zu suchen. Klare und professionelle Trennung was mir sehr wichtig ist.

Ich schreibe dir eine lange E-Mail und bedanke mich bei dir für deine Videos. Warum bekomme ich keine Antwort?

-In den Kontaktdaten steht ganz klar: „Ich kann aus zeitlichen Gründen keine privaten E-Mails mehr beantworten! Bitte keine Anfragen bezüglich gemeinsamer Touren stellen, diese bleiben leider aus Mangel an Zeit unbeantwortet.“

Private Mails werden daher aus Zeitgründen nicht mehr beantwortet. Es sind zu viele Mails. Erwartet auch auf lange Mails keine Antwort. Wenn ihr meinen Kanal unterstützen wollt dann liked die Videos und schreibt gerne Kommentare.

Warum gehst du so oft solo auf Tour? Hast du keine Freunde?

-Weil es in meinen Augen die schönste und freiste Art ist in den Bergen Zeit zu verbringen. Ich gehe mein Tempo und kann machen was ich möchte.

Warum bin ich so positiv?

-„Good Vibes Only“, weil ich und auch dadurch ihr besser durch den Tag kommt. Befreit euch von aller Negativität und diesen Menschen. Das Leben ist schön glaubt mir!

Gehen wir eine Tour zusammen? 

-Gerne würde ich dir sagen ja aber leider ist die Zeit nicht vorhanden. Ich habe bis zum „Tag meiner strukturellen Änderung des Kanals“ bis zu 10 Anfragen täglich bekommen. Mir fehlt die Zeit egal wer mir schreibt (auch Gewinner von Weltmeisterschaften oder  Bronze bei Olympia ). Meine Tourenpartner kenne ich und weiß um die Stärken. Bei Fremden ist es ein Risiko.

Ich mache 1300 Hm/h oder 6000 Hm am Tag! Letztes Jahr war ich im Himalaja und klettere bis zum 6er Solo . Lass uns daher eine Tour machen, ich bin dein perfekter Partner.

-Das ist auch kein Grund. Ich werte keine Menschen nach ihrer Leistung.

Du Prolet! Kletterst einen 3er und meinst du wärst ein guter Alpinist! Lächerlich. Mein Kollege und ich klettern in der Halle 9+.

-Ich gratuliere dir. Das schaffe ich nicht und ist auch nicht gewollt. Mir reicht alles bis zum vierten Grat. Damit komme ich in den Alpen sehr gut zurecht und kann das meiste machen. An keiner Stelle wirst du hören oder lesen das ich gut bin.

Ultraläufer namens XYZ müssen gewinnen und du machst nur Videos. Ist das nicht ungerecht bezüglich der Reichweite?

-Nein, weil ich einen größeren Mehrwert biete (gesundheitlich und informationstechnisch). Leider gibt es im deutschen Bergsport keine professionellen Kanäle. Daher machen ich es auf Amateur-Basis mit viel Erfolg. Im Ausland oder anderen Bereichen auf YouTube schaut es besser aus. Ich würde mir wünschen ein ausgedienter Athlet würde sich mal der Aufgabe annehmen und Wissen für die breite Masse vermitteln.

Warum ist dein Kanal so schnell gewachsen? Hast du Geld für das Wachstum gebraucht?

-Nein, alles aus eigener Kraft mit eigenen Ideen. Ich habe eine gute und verständliche Art Dinge zu erklären. Ordentliche Arbeit mit hoher Genauigkeit. Die alten Kanäle bieten nur Video mit Musik. Bei mir gab es als erstes den VLOG Style. Ich habe Bergsport YouTube nicht erfunden aber revoltiert und neue Maßstäbe gesetzt.  

Andere Kanäle und Projekte?

-Nur sehr beschränkt. Die Sympatie muss stimmen nicht die sportliche Leistung. Ich bin bis heute der einzige der schon 5 andere Kanäle mit im Video hatte. Mit einigen mache ich weiterhin gemeinsame Sache. 

Ich habe auch einen YouTube-Kanal, schau mal bei mir vorbei.

-Ich bin ehrlich zu dir! Mir fehlt die Zeit dazu. 

Kann man dich besuchen? Ich will das Treffen mit dir meinem Freund zum Geburtstag schenken…

-Es tut mir Leid, aber mir fehlt die Zeit. 

Du hast dich verändert! Du bist abgehoben und arrogant. Bleib so wie du bist! Kanal XYZ macht bessere Videos.

-Wenn dir RTL nicht gefällt schaut man halt bei Pro7 weiter. So ist es auch bei YouTube. 

Du machst nur noch VLOGS und Reviews. Früher was alles besser.

-Niemand wird gezwungen meine Videos zu schauen. Die beiden Arten der Videos sind einzigartig im Bergsport-YouTube und runden meinen Kanal perfekt ab.

Warum pusht du keine anderen Kanäle mehr?

-Es gibt keine featured Channel mehr auf meiner Startseite. Zu viele Anfragen und die Gerechtigkeit zu anderen Plattformen soll weiter bewahrt werden. Neutral lässt es sich besser leben.  In Videos sind viele meiner Kollegen zu sehen.  

Du machst zu viel Werbung! Es nervt.

-Ohne die Werbung vor den Videos müsste ich den Kanal einstellen weil die Selbstkosten zu hoch wären. Auf Instagram ist es ja harmlos (keine versteckten Markierungen oder Hashtags). Die „Dauerwerbesendung“ in den Videos ist eine rechtliche Absicherung.

 

Kann du mehr mit den Öffis (Öffentlichem Verkehr) anreisen? Tue mal was für für die Umwelt!

-Sehr gerne, allerdings nicht mit 2 Kisten Material und 50 Kg extra Gepäck. Sehr gerne aber nicht wenn ich mit dem Auto schon 10 Stunden brauche und mit Bus kombiniert 30 Stunden nonstop. Sehr gerne wenn der Bus auch ins hinterste Tal um 2:00 morgens fährt damit ich die 3000 Hm Tagestour machen kann. Sehr gerne wenn die Öffis bezahlbar sind. Sehr gerne wenn der Bus mit Elektroantrieb fährt und den Strom umweltfreundlich gewinnt. Sehr gerne wenn ich nach der Tour nicht auf die letzte Bahn angewiesen bin oder verlassen in einem Dorf übernachten muss.  

Der Wille ist zwar da aber ich befürchte das Auto wird weiterhin mein treuer Beilegter bleiben müssen. Weniger (Rind-) Fleisch essen soll wohl den CO2 Verbrauch deutlich senken, das wäre doch auch mal eine Option.

 


Instagram und Facebook

 

 

Kein Facebook mehr warum?

-Weil FB eine Plattform von viel Hass und geistigem Müll ist. Besonders viele Bergsteiger Gruppen schüren Hass und diskutieren sich zu Tode. Für mich als positiv Denker keine Option. Zu viele Nachrichten und zu viele Plattformen sind schädlich für die Effektivität.

Ich like 50 Bilder von dir und es kommt nichts zurück. Du bist arrogant!

-Nein. Über die Likes freue ich mich sehr, aber ein „Follow Back“ ist etwas besonderes und nur etwa 400 Personen vorbehalten. Alle 400 Personen den ich folge, folgen mir auch zurück. Eine Seltenheit im Social Media. Wir sind also eng connected, das spricht für eine Treue und Bodenständigkeit meiner Person. Egal ob Unternehmen mit weltweitem Namen wie Suunto oder ein Biathlet aus dem Dorf, das mache ich nach meinem Gusto. Ob jemand 101 Km unter 12 Stunden läuft ist mir nicht wichtig! Ich folge auch keinen Kanälen mehr die in einer anderen Liga spielen. Ich schaue auf meine Leistung und nicht mehr wer wieder 1 Minute schneller auf Berg X war.

Warum sollte ich dir folgen?

-Dann siehst du als erstes wenn was neues passiert. Zuerst in der Story später als Post. 

 


Bergsport

 

 

Warum machst du keine Ultras oder Wettkämpfe? Du bist einfach zu schlecht!

-So ist es auch. Ich mag nicht mit vielen Leuten Sport machen wenn ich am Berg in Ruhe klettern kann. Mich reizt es nicht und es wird auch kein Thema werden in den nächsten Jahren. 

Warum interessiert dich die „Szene“ nicht?

-Wer will schon in die Szene wenn man die beste Community hat. 

Macht eine Tagestour auf das Matterhorn wirklich Spaß?

-Jain, eine Mischung aus Sport und Erlebnis.  Gemütlicher wäre es mit einer Übernachtung auf der Hütte, aber bei 1500 Hm Zustieg lohnt es nicht meistens nicht. Lieber durchziehen an einem Tag.

Ist Bergsport nur für dein Ego?

-Sehr oft nein, manchmal ja. Meine eigene Bestzeit zu knacken ist geil! Aber ich genieße auch gerne Hochtouren und die Bergwelt. 

Was! So lange hast du gebraucht! Person X macht das in 3 Stunden weniger als du.

-Gratuliere, die „Medal of Honor“ wartet schon. Filmen hat enorme Auswirkungen auf die Länge der Tour. Der Puls geht runter, Reden ohne einen 190er Puls, Atmung regulieren, die besten Spots finden. Diese Dinge kosten schnell bis zu 30% extra Zeit. Ihr wollt ja auch schöne Videos sehen.  

Mit 2 Eisgeräten diese Tour zu machen ist völlig übertrieben oder? 

-Bergsport ist keine Mathematik. Es gibt keine einheitliche Meinung.

Deine Videos zeigen nicht die Lehrmeinung! Schlechte Stände, kein Prusik beim Abseilen oder ohne Helm am Grat .

-Ich kann damit gut leben, komme mit meinen Methoden bestens zurecht. Von der Nachahmung rate ich allerdings ausdrücklich ab.

Wegen dir sterben Leute oder die Bergwacht muss öfters ausrücken!

-Meine Videos sind Aufklärung und helfen enorm bei der Tourenplanung. Wer eine Tour aus tiefer Überzeugung gehen will, wird nicht erst durch meine Videos dazu verleitet. 

Warum dokumentierst du auch die wenig begangenen Touren? Wegen dir ist der Gipfel bald überlaufen!

-Ist mir statistisch nicht bekannt. 

Wann machst du den Everest?

-Eigentlich nie. Wenn es jemand zahlt würde ich es wahrscheinlich machen.

Mach mal ein Video zu Tour XYZ? 

-Mir fehlt die Zeit und auch das Geld dafür. Ich kann nicht jeden Berg über jede Route besteigen.

Könntest du mal eine Video zu dem Thema XYZ machen?

-Ich habe nur begrenzt Zeit und möchte immer das machen worauf ich spontan Lust habe. YouTube ist mein Hobby und kein Job. Ich nehme Vorschläge zur Kenntnis, ob was dazu kommt wird sich dann zeigen. 

Du hast mal gesagt du machst Tour XYZ in dem Jahr. Warum kommt kein Video?

Pläne ändern sich und ich möchte auch nicht immer alles dokumentieren oder festhalten für YouTube. Wenn kein Bild oder Video online ist war ich vielleicht trotzdem auf dem Berg.

Wann hast du mit Skifahren begonnen?

-Mit 5 Jahren.

 


Wetter, Tourenplanung und Infos

 

Warum gibt es keine GPX Tracks mehr und warum funktionieren die Links der alten Videos nicht?

-Die alten Links wurden von mir auch privat umgestellt aus Datenschutzgründen. In Zukunft mache ich keine GPX-Tracks mehr unter meine Videos und besonders nicht mehr meine eigenen erstellten Tracks.
Ich möchte nicht dass jemand blind hinter einem Track Jahr läuft und nachher in ernsthafte Probleme kommt.
Es kann sein dass ich mich verstiegen habe und dir geht blind meiner Spur nach. Es gibt auf diversen Internetseiten GPX Tracks zum Herunterladen allerdings ist das alles mit Vorsicht zu genießen.
 
 
Warum gibst du keine Zeiten an wie lange du brauchst? Dir ist es doch nur peinlich weil du zu langsam bist!
 
-Weil ich nicht möchte dass jemand denkt meine Tour dauert lediglich 2 Stunden obwohl sie regulär 8 Stunden dauert.
Jemand der meinen Kanal nicht kennen oder meine Person würde dazu verleitet werden zu glauben die zwei Stunden wären für Jedermann machbar.
Ich bin weder ein guter Trailrunner noch ein starker Alpinist, allerdings denke ich deutlich zügiger zu sein als „die breite Masse“.
Genau aus diesem Grund gibt es keine Zeiten.
Beispielsweise die Zeit über ein Jubiläumsgrat könnte man angeben von 2 bis 20 Stunden, es kommt ganz auf die Fitness und die Erfahrung an. Wenn ich nun 3 Stunden angebe, glaubt nachher jeder in 3 stunden wäre die Tour easy machbar. Die Realität sind allerdings 8 bis 10 Stunden.
Die Folge wären Erschöpfung bzw. in die Dunkelheit zu kommen!
Ich glaube ihr könnt erkennen, welch enorm hohes Risiko hinter den Zeitangaben steckt. Schaut im Internet nach und informiert euch dort.
 
 

Wie sind die Verhältnisse im Höllental, am Watzmann oder dem Matterhorn?

-Bitte beim Bergführerbüro fragen. 

Wie wird das Wetter auf der Zugspitze morgen oder in einem Monat?

-Steht alles im Internet.

Wo starte ich die Tour zum Matterhorn? Was gibt es für Routen?

-Steht alles im Internet.

Wie schwer ist Klettersteig XYZ?

-Steht alles im Internet.

Empfehle mir bitte 5 Bergtouren für Anfänger oder den besten 3000er für Einsteiger!

-Steht alles im Internet. Es gibt hunderte Seiten zu diesen Themen. Das Rad ist bereits erfunden worden. Die großen Webseiten sind fast alle perfekt strukturiert.   

Steht alles im Internet?

-Ja, man muss nur wissen mit Google oder anderen Suchmaschinen umzugehen. Es ist eine reine Frage der Zeit. Trust me!  Wichtige Gegenfrage … wie sehr willst du die Tour  wirklich machen, wenn diese Sachen nicht mal alleine gefunden werden? Ich will etwas im Leben erreichen, also muss ich auch was dafür tun. Nichts kommt von alleine.

 


 

Apps und Programme

 

Ich habe eine Frage zu meiner Suunto GPS Uhr (auch ggf. Probleme)

-Leider bist du nicht der einzige der mir eine Frage stellt. Auf Grund fehlender Zeit kann ich dir deine Frage nicht beantworten, da ich diesen Kanal alleine betreibe. Bitte wende dich an den Kundenservice, dort bekommst du sehr professionelle Hilfe. Auch wenn meine Fachkompetenz enorm hoch ist was die Uhr angeht bitte ich dich um Verständnis. Vielen Dank. 

Welcher Unterschied liegt zwischen Uhr A und Uhr B?  

-Bitte selber und eigenständige Vergleiche machen, mir fehlt leider die Zeit dafür. Danke für dein Verständnis.  Es steht alles im Internet, nimm dir mal einen Tag oder Abend Zeit und du wirst alles notwendige erfahren.

Welche Apps für Offlinekarten benutzt du?

-„Alpenverein Aktiv“ oder „Outdoor Active“ (beide sind vom selben Hersteller). Beide kosten im Premium Geld. Die alten Versionen waren kostenlos. Installieren ist aber kostenlos. Dann habt ihr nur die Basics. Wer die alte App hat sollte diese niemals löschen, sonst habt ihr die neue mit weniger Tools.

Welche Wetter-App benutzt du?

-Bergfex am Handy – ist aber unzuverlässig mit den Sonnenstunden und wechselt fast jede Stunde die Daten. Am Computer Alpenverein Wetter, ZAMG oder ORF Wetter. Der Tiroler ZAMG ist führend und ich nehme diesen immer für meine Region (Werdenfelser Alpen) her weil Grenznah.

Deine App für die Suunto (GPS Uhr)?

-Der Name der App lautet „Suunto“. Nicht mehr Movescount benutzen, da diese veraltet ist. Die neue kann aber keine Annimation mehr.

Wie mache ich die Animation aus deinem Video?

-Mit der mobilen App Movescount und dem getrackten Move. Es gibt keine Bug`s. Alternativ mit der App Relieve.

Dein Schnittprogramm?

-Davinci Resolve 15 (kostenlos)

Deine Musik?

-Von Epedemic Music (kostenpflichtig)

Wie heißt das Lied bei Minute 12:30?

-Kann ich dir nicht sagen weil ich die Entwürfe der Videos nicht speicher. Wenn es bei dir mit dem MusicFinder nicht geht, finde ich es natürlich auch nicht. Versuche es eigenständig, denn ich habe auch keine andere Möglichkeit als du.

 

Deine Musik ist schrecklich! Die Musik ist zu laut!

-Musik ist wie Essen, nämlich je nach Gusto (Geschmack). Dem einen gefällt es und dem anderen am nicht. So ist das halt und kann generell nicht geändert werden. Wenn die Musik mal zu laut oder leise ist einfach mit dem Lautstärkeregler ausgleichen.  

Warum machst du die Suunto Annimation nicht mehr? Auf anderen Kanälen gibt es diese weiterhin.

-Ja das ist soweit richtig. Vor einem Jahr habe ich damit als erster begonnen und die Animation eingeführt. Mittlerweile gibt es die App „Suunto“ anstatt „Movescount“. Ich bin einer von nur 3 Suunto Botschaftern in Deutschland und möchte einen Schritt weiter gehen. Die neue App ermöglicht euch mobil Routen zu planen. Diese Planung habe ich schon sehr oft in die Videos eingebaut. Da es mir ein wichtiges Anliegen ist die Community auch digital weiterzubringen, möchte ich in dem Fall mit gutem Beispiel vorangehen. Bei steht der Mehrwert und die Weiterbildung ganz klar vor Entertainment. Die alte App „Movescount“ wird laut meiner Informationen in Zukunft auch eingestellt werden. Es ist nur eine Frage der Zeit. Alternativ würde es auch z.B. mit Relive gehen (Die FullHD Animation wäre dann aber kostenpflichtig). 

 


Ausrüstung

 

 

Welche Schuhe soll ich kaufen?

-Kann ich dir nicht sagen. Lass dich vor Ort beraten und kauf die nicht wegen 20€ Rabatt im Internet meinen Schuh der dir evtl. nicht passt. Trust me. Ob Schuh X oder Y gut ist kann ich nicht sagen wenn ich den nicht in der Praxis getestet habe. Eine Fernanalyse kann ich nicht machen.

Wie viel Liter Volumen sollte mein Rucksack haben für die Tour Zugspitze oder Elbrus?

-Kann ich dir nicht sagen, weil jeder andere Ausrüstung braucht. Von viel bis ganz wenig. Erfahrene Alpinisten brauchen nur einen 5 Liter Rucksack für den Mont Blanc, andere auch erfahrene Alpinisten evtl. 60 Liter Volumen. 

Welche Ski soll ich mir kaufen? 

-Lass dich  im Geschäft beraten (am Besten südlich von München). Ich kenne dich nicht und deine Skills. Spare nicht wegen 300 oder 500€ an den Ski sondern kauf genau die welche zu dir passen. Du willst ja auch Spaß haben im Schnee oder?

Warum hast du nur Ausrüstung von z.B. Dynafit, LEKI und Julbo?

-Weil ich meinen langjährigen Partnern vertraue und mit den Produkten immer sehr zu frieden bin. 

Bleibe ich auf Lebenszeit bei den Unternehmen?

-Kann ich nicht sagen. Langfristige Beziehungen sind immer von Vorteil. Ich habe schon viele hochkarätige Angebote abgelehnt weil ich nicht hinter den Werten stehen kann. Meine Partner sind auch genau die welche ich vor der YouTube Zeit immer gekauft hatte.

Ich hätte gerne so ein Suunto Stirnband oder Scarpa Halstuch. Wo kann ich das kaufen? 

-Viele meiner Bekleidungstextilien sind nur den Botschaftern oder Athleten vorbehalten. Es gibt keine Möglichkeit an diese Sachen über den Einzelhandel zu kommen.  

 


Filmen / Kameras

 

 

Mit welchen Kameras filmst du?

-GoPro Hero 7 (90%) und Canon EOS M50

Deine GoPro Einstellungen?

-Full HD / 60 FPS  / 16:9

Ist die GoPro gut?

-Ja, mega gut.

Die Windgeräusche nerven! Mach eine „Deadcat“ drauf oder was anderes. Hol dir Programm XYZ, da kann man die Geräusche super unterdrücken.

-Die Deadcat fliegt ab weil die Cam sehr oft in die Hosentasche geht (etwa 250 mal pro Bergtour). Postproduktion mit Unterdrückung wegen Wind…Nein danke! Wir sind im Bergsport da gehört sowas meiner Meinung einfach dazu.

Film nicht gegen die Sonne, es blendet am Fernsehr

-Die Sonne gehört wie der Wind zum Bergsport. Im Zweifel Sonnenbrille auf! 


 

Kommentare / SPAM

 

 

Warum kommt keine Antwort auf meinen Kommentar sondern nur ein Herz?

-Um effektiver die Kommentare zu bearbeiten, bekommen viele ein Herz auf ein Kommentar der mir gefällt. Bei offenen Fragen werde ich ggf. antworten.

Warum verschwinden manchmal Kommentare?

-Weil YouTube automatisch bestimmte Wörter filtert und als SPAM erkennt. # und Links zu Webseiten sind automatisch SPAM.

Warum antwortest du manchmal mit so viel Sarkasmus zurück.

-Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.

Warum lösche ich Kommentare?

-Beleidigungen und Hass haben nichts auf meinem Kanal zu suchen, da ist Facebook eine bessere Plattform (wo ich nicht mehr bin). Auch der Versuch Unruhe zu stiften ist eine Form von Hass.

Höchststrafe: Konto wurde blockiert

-Wer gegen die Regeln verstößt muss bestraft werden und zwar auf Lebenszeit. Ein blockiertes Konto kann nicht mehr kommentieren. Das virtuelle Hausrecht ist auf der Seite des Kanal-Betreibers. Ich bin Kläger, Richter und (Sofort-) Vollzug in einer Person.

Warum verschwinden Links von anderen Videos in den Kommentaren?

-Links werden automatisch als SPAM erkannt und geblockt. Das ist der YouTube Standard. Darüber hinaus dulde ich keine anderen Videos auf meinem Kanal außer es wurde bei mir eine Genehmigung eingeholt. 

 


Filmmaker

 

 

Kann man dich als Kameramann für Hochzeiten oder Trailer buchen?

-Theoretisch ja, aber mir fehlt die Zeit dafür. Ich benötige kein Geld und das wichtigste ist die Freizeit. 

Würdest du dich als Profi bezeichnen?

-Nein, nicht mal Semi-Profi. Ich mache aber authentische Arbeit mit Charakter. Filmteams einem großen Sender kommen mit 5-10 Leuten, ich mache das alles alleine. 

Hast du dir alles selbst beigebracht?

-Ja durch YouTube Videos von anderen Kanälen 


 

Food and Bevarge

 

Trinke ich Alkohol?

-Ja,  in Alkoholfreiem (unter 0,5 Promille Alkohol lt. Gesetz). Ich trinke kein Radler oder normales Bier und Schnäpse. Ihr wisst was ich meine. Kein Alkohol aber alkoholfreies ist „etwas“ drin…

Dann trink doch 0,0 Bier!

-Nein schmeckt mir nicht. Ich liebe mein alkoholfreies Weizen sehr.

Kein Bier trinken ist nicht sehr traditionell!

-Dann soll es so sein. An erster Stelle steht meine Gesundheit und Körper.   

Gibt es Ausnahmen beim Alkohol?

-Ja aber diese sind auf Highlights im Leben beschränkt! Eigene runde Geburtstage sind kein Grund für mich. Und wenn dann mit Maß und Ziel!

Bist du Veganer?

-Nein, ein Hybrid aus Vegi und Vegan.

Warum?

-Weil es mir gut schmeckt.

Fehlen dir keine Eiweiße oder Vitamin B12?

-Nein, da ich eine ausgewogene Ernährung habe  

Du Trinkst zu wenig Flüssigkeit auf Tour! Das ist schlecht für dich.

-Kann sein aber das ist soweit mein Problem. Ich fülle ggf. meine Speicher schnell wieder auf. Mein Körper ist die geringen Mengen bewöhnt.

Hör auf mit deinen „cleanen“ Riegeln! Hol dir Snickers wie früher…Brennstoff ist Brennstoff egal ob 50% Zucker sind.

Das sehe ich etwas anders. Bitte zu den Themen Literatur lesen. Die Kalorien kann ich auch clean bekommen ohne Palmfett und Kristallzucker. 

Du wirst nicht ewig die Ernährung so machen können! Das schaffst du nicht.

-Ich gebe mein bestes, mein Wille ist sehr stark und auch eine nette Herausforderung da weiterzumachen wo andere scheitern. Ich höre nicht gerne von Anderen was ich nicht kann.

Als ob die saubere Lebensweise was bringen würde!

-Für mich ja, ich kann nicht für Andere sprechen.

Ich „kenne“ Leute die haben bei einer WM gewonnen trotz Rausch und wenig Schlaf.

-Sehr gut, trotzdem hätte er schneller sein können. Potential nicht ausgeschöpft würde ich sagen. Selbst 1% weniger Leistung kann nicht aus der Bahn werfen.

In einem alten Video von dir trinkst du aber ein Radler oder Bier! Was soll das?

-Alles wird gut… Manche Videos liegen weiter in der Vergangenheit. Es fängt jeder mal klein an. Als Optimist schaue ich wo ich jetzt stehe. Das solltest du auch. Nimm dir ein Beispiel an meiner jetzigen Person.

 


Auf Reisen

Warum hast du keinen Campingwagen oder Van?

-Ganz einfach weil ich in erster Linie normaler Mensch bin der im Alltag ein Auto braucht und kein 5m langes Fahrzeug mit viel Platz.Meine tun am Wochenende konzentrieren sich meistens auf schnelle Tagestouren mit Anreise.Die Anzahl der Übernachtungen im Auto hält sich pro Jahr sehr in Grenzen und ich habe mittlerweile eine sehr gute Möglichkeit gefunden auch in einem Golf tagelang zu verweilen.

 
Warum glaubst du deine Rücksitze nicht um und hast eine gerade Liegeläche?
 
Ganz einfach weil die Fläche nicht gerade wäre sondern einen Knick in der Mitte hätte. Das ist sehr unbequem und bevor ich dort liege schlafe ich lieber auf dem Fahrersitz. Ich komme damit gut zurecht. Umbauen, NEIN DANKE! 
 
 
Wo gehe ich duschen?
 
Campingplätze oder in Seen / Flüssen . Naturschutz und Nachhaltigkeit bitte beachten!
 
 
Warum nimmst du dein ganzes Wasser mit und kaufst es Dir nicht vor Ort?
 
Kein schlechter Ansatz allerdings möchte ich alles was ich brauche im Auto haben und so gut es geht nicht einkehren oder Umwege fahren.
Es ist zwar nur Wasser allerdings geht es mir ums Prinzip dass ich einfach alles an Bord haben möchte. Wasser aus Flüssen sind während der Bergtour weiter oben okay aber permanent das Risiko möchte ich nicht eingehen. Ein Ende des Roadtrips wegen koliformen Keimen mag ich nicht! 
 
 
So viel Plastik das geht doch anders oder?
 
Theoretisch ja allerdings ist die Flexibilität und Einfachheit dann nicht mehr gegeben. Liebend gern würde ich von Porzellan – oder Keramiktellern Tellern speisen allerdings gestaltet sich die Reinigung dann doch etwas schwierig. Plastik lässt sich schnell entsorgen. Sorry für die Ehrlichkeit.
An dieser Stelle steht für mich ganz klar die Effizienz und Hygiene vor der Nachhaltigkeit.
Bevor sich jetzt Leute beschweren über meine Einstellung überlegt mal das mein Auto gerade mal 5 Liter pro 100 km verbraucht (Benzin wohl gemerkt). Denk mal drüber nach ob ihr durch Fleischkonsum den co2 Haushalt in die Decke treibt. Denk mal drüber nach ob ihr mit dem Flugzeug oder Kreuzfahrtschiff im Urlaub seid.
Niemand ist perfekt und deshalb muss ich es auch nicht sein.
 
Wie machst du es mit Wäsche?
 
Waschmaschinen gibt es an Campingplätzen oder in größeren Städten die Waschsalons. 
 
 
 
Hast du schon mal Ärger bekommen?
 
Nein, warum auch? Ich halte ich mich immer an die Verordnungen bzw. Gesetze.
 
 
Ernähre dich doch mal gesünder unterwegs!
 
Definitiv es ist ausbaufähig allerdings ist das Level für haltbare Lebensmittel doch sehr hoch welches ich mittlerweile erreicht habe. Das meiste ist vegetarisch ein kleiner Teil vegan.
Natürlich müssen gewisse Produkte mit Zusatzstoffen versehen werden um die Haltbarkeit zu gewährleisten.
Gelegentlich kaufe ich vor Ort regionale Produkte wie z.B. Walliser Aprikosen.
Gerne würde ich jeden Abend frisch kochen aber das ganze stellt sich in einem Golf schwierig da.
Ich kann mit der Methode provisorisch und temporär sehr gut umgehen, da ich in meiner Wohnung das restliche Jahr sehr gesund lebe. Es gibt ja durchaus Personen in Campern und Vans die kochen sich abends nur eine Dose Ravioli auf obwohl sie Platz haben ohne Ende! 
 

Copyright – by Alpinefex

Werbeanzeigen